Weihnachtsfeier

Antworten
ZumbaSusi
Beiträge: 7
Registriert: 28 Jul 2021 14:56

Weihnachtsfeier

Beitrag von ZumbaSusi »

Guten Morgen,
wegen der steigenden Inzidenz, haben wir bei mir auf der Arbeit entschieden unsere Betriebsweihnachtsfeier vorzuziehen! Wir sind alle geimpft und haben nun Angst, dass uns unser schöner Jahresabschluss, wie letztes Jahr, durch die Lappen geht, wenn wieder Treffen mit mehreren Menschen verboten werden.

Nun ist es so, dass wir eben spontan die ganze Planung über Bord werfen mussten. Wir konnten beispielsweise nicht in dem Restaurant umbuchen, in dem wir eigentlich essen wollten. Jetzt feiern wir einfach im Büro!

Ich habe mich bereit erklärt, die Getränke zu organisieren, aber festgestellt, dass wir nicht genügend Kühlmöglichkeiten im Haus haben. Wie würdet ihr das machen? Soll ich einfach ganz viele Kühlakkus besorgen oder diese isolierten Kühltaschen? Da alles so schnell geht, brauche ich dringend eine gute Lösung!

YvesSaintLaura
Beiträge: 3
Registriert: 28 Jul 2021 14:51

Re: Weihnachtsfeier

Beitrag von YvesSaintLaura »

Hi ZumbaSusi,
Oh man, das ist ja echt eine Enttäuschung! Zumindest habt ihr die Feier aber nicht komplett absagen müssen, sondern könnt auf euer Büro ausweichen.
Ich denke außerdem, dass vermutlich jeder Verständnis hat, wenn bei so einer spontanen Planung mal nicht alles perfekt ist. Trotzdem würde ich dir bezüglich der Kühlung raten Trockeneis zu kaufen!
Damit kann man super unproblematisch Getränke und Lebensmittel kühlen, ohne deine 1000 Kühltaschen ;) Ich hab zuletzt mal für eine Party im Sommer beimTrockeneis-Shop bestellt, das ging ganz unproblematisch und einfach über die Bühne.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei der improvisierten Feier und eine schöne Adventszeit! ;)

Antworten